Gesund & Vital

NATURHEILPRAXIS SCHALM

Herzlich Willkommen in der Naturheilpraxis Schalm

Wir nehmen uns Zeit für Sie

NATURHEILPRAXIS SCHALM - DIE PRAXIS MIT HERZ

27 Jahre Naturmedizin für Jung & Alt.

Wir bieten Ihnen langjährige therapeutische Erfahrung und medizinische Kompetenz in regulativer Medizin, Mentaltherapie und Alternativdiagnostik.

Unsere Behandlungsschwerpunkte:

- Allergien und Nahrungsunverträglichkeiten ( Fructose, Laktose, Sorbit, Gluten, Histamin etc.)
- Magen - Darmstörungen
- Entpilzung und Darmsanierungen
- Hauterkrankungen
- Erschöpfung und Burnout
- Nervenschwäche
- Gelenkschmerzen
- Osteoporose
- Rheuma u. Fibromyalgien
- Immunstörungen
- Hormonstörungen und Dysbalancen
- Aufdecken von Toxinbelastungen
- Entgiftung und Detoxinbehandlungen
- Herz - und Kreislauferkrankungen
- Mental-Coaching
u.v.m.

Wir freuen uns auf Sie!
Tel. 05251/542138

 

Unsere Therapien für Sie

27 Jahre Naturheilkunde für Sie!

Stoffwechselkuren

Vital & Glücklich durch Frühjahrsentgiftung

Bringen Sie sich und Ihren Körper wieder in Schwung.
Unsere Frühjahrentgiftung ist Balsam für Ihren Körper & Ihre Nerven.
Winterschlacken und Säuredepots werden sanft aus Ihrem Gewebe gelöst und ausgeleitet.

Ergebnis: mehr Spannkraft - Energie und Durchsetzungsvermögen.

 

Entgiften - Aufladen - Regenerieren

Entgiftungskuren individuell nur für Sie

Allergie - Behandlung

Osteopathie - sanfte Chirotherapie

Faszientherapie

Behandlung von Nahrungsunvertäglichkeiten

Heilung durch Schwingung

Medizinische Heilhypnose bei Erschöpfung

Nervenkuren

Aufbautherapien gegen Immunschwäche

Entgiftungs - Detoxkuren

Altersschwäche alternativ behandeln

Wohlfühlkuren für Haut & Haar

Nazurmedizin zum Aufladen

Beckenschiefstand - Usache vieler Beschwerden

Das Becken - Ausgangsort vieler Beschwerden!

Der Beckenschiefstand ist oft die Ursache vieler Beschwerden.

Ein unbehandelter Beckenschiefstand verhindert oftmals die Heilung von:

Kieferschmerzen
Nackenbeschwerden
Kniebeschwerden
Skoliose
Fussgelenkproblemen
Schwindel Tinnitus
Sehstörungen
Herzbschwerden
Lungen -u. Bronchiensymptomen
u.v.m

Sanfte Therapien bringen Ihr Becken wieder ins Gleichgewicht!

 

Osteopathie- Faszientherapie

Osteopathie + Faszientherapie

Leiden auch Sie unter hartnäckigen unklaren Muskel - und Gelenkbeschwerden, trotz regelmässiger herkömmlicher
medizinischer Behandlung?

Haben Sie oft Kopfschmerzen und angeschwollene schmerzhafte Gelenke trotz gesunder Lebensweise?

Fühlen Sie sich steif und ungelenkig, obwohl Sie sich sportlich betätigen?

Vielleicht liegt Ihr Problem in einem fehlgeleiteten Stoffwechsel Ihrer Faszien und Ihres Bindegewebes.

Die Naturheilkunde beschäftigt sich schon seit Jahrhunderten mit der Dyskrasie des Gewebes.

Unser Bindegewebe und unsere bindegewebigen Gleitebenen ( die Faszien) sind hoch potentente und kommunikative Körpergewebe.

Ohne Faszien würde unser Körper auseinander fallen.

Faszien sind feine nervlich hoch empfindsame Bezirke des Körpers mit vielen wichtigen Aufgaben.

Sie umkleiden unsere Organe und stimulieren sie.

Unsere Faszien reagieren auf Stress und Fehlverhalten mit Verdickung und reissenden Schmerzen, sowohl mit Schwellung und Steifheit nach Belastung.


Die Faszientherapie widmet sich besonders der Behandlunglung der kollagenen Gewebestruktiuren des Körpers.


Rufen Sie uns an - wir klären Sie auf!







 

Toxine- Schlacken- und Schwermetallbelastungen

Testraum für Belastungsmessung

In unserer täglichen Praxisarbeit haben wir es immer stärker mit chronisch kranken Patienten zu tun,
deren Entgiftungssysteme überlastet sind.
Leider ist es vielen Leidenden nicht bekannt, dass gerade diese Überlastungen für ihre vielschichtigen
gesundheitlichen Beschwerden verantwortlich sind.

Der moderne Mensch ist den unterschiedlichsten Belastungen ausgesetzt.

Hier an dieser Stelle eine kleine Auflistung:
- Pestizide, Nitrate, Insektizide, Fungizide
Schwermetalle wie Nickel, Blei, Cadmium,
- immer häufiger chemische Baustoffe, Wohnraumgifte,
- Abgase und Ozon u.a
- aber auch Stress, Hetze und Sorgen.

Giftige und weniger giftige Stoffe belasten unsere Nahrung, Kleidung, die Luft und das Trinkwasser.

Viele dieser Stoffe lagern sich im Körper an und blockieren viele wichtige Transport-
Entgiftungs- und Ausleitungsprozesse.

Es ist immer nur eine Frage der Zeit bis das Körpermilieu einen Zustand erreicht, dass es zu individuellen Krankheitssymptomen kommt, je nach Belastungsgrad und Lebensweise.

Sensible Personen leiden viel früher unter Gesundheitsstörungen als robustere Menschen.

Die Folgen einer Übergiftung können sein:

- chronische Krankheiten wie Allergien, Hauterkrankungen, Rheuma, Kopfschmerzen, Gicht, Schwindel etc.

- chronische Infektionen, die ständig wiederkehren

- starke Organbelastungen, die in eine Schädigung übergehen können

- plötzliche Nahrungsunverträglichkeiten wie Laktose - Fructose - Glutenunverträglichkeit u.a.

- Ängste und Depressionszustände

- Schlafstörungen und Erschöpfzustande

Sie wollen mehr wissen- dann rufen Sie uns an!

 

Hormonstörungen mit Naturmedizin verbessern

Starke Hormone - rundherum glücklich

Sanfte Wege zu einem ausgeglichenen Hormonstoffwechsel.

Viele Hormonstörungen werden nicht immer richtig erkannt und auch unzureichend therapiert.
Bei vielen Patienten(innen) findet man ein Ungleichgewicht im Biorhythmus und der Produktion der Hormone.
Übergwicht, Erschöpfung, Nervenschwäche, Haar- und Hautprobleme sind oftmals Hinweise auf diese Dysbalancen.
Unsere angewandte Naturmedizin mit ihrer alternative Diagnose- und Behandlungsmethoden kann hierbei eine echte Alternative sein.

Sie haben Fragen? - Einfach anrufen und einen Termin machen!

Tel. 05251/542138

 

Magen- Darmstörungen sanft behandeln

Sanfte Hilfe bei Störungen im Magen- Darmtrakt

Nahrungsunverträglichkeiten alternativ erkennen und behandeln

Immer häufiger suchen uns PatientenInnen auf, die unter Nahrungsunverträglichkeiten und Nahrungsmittelallergien leiden.

Die Beschwerdebilder sind äusserst vielseitig.

Müdigkeit, Darmkrämpfe, Leistungsschwäche, Hauterkrankungen, Durchfälle, Verstopfung, Hormonstörungen u.s.w.,

Eine gezielte Detoxbehandlung, Desensibilisierung und individuelle Darmsanierung sind hier wirksame Mittel.
Die Stärkung des Nervensystems ( insbesondere des ,,Bauchhirnes" ) ist ein weitere nicht zu vernachlässigende Komponete
in der biologischen Heiltherapie der Nahrungsallergien - und Unverträglichkeiten.

Eine individuelle auf Sie abgestimmte naturheilkundliche Therapie kann Ihnen helfen sich besser zu fühlen.

Lassen Sie sich beraten!









 

Hashimoto Thyreoiditis - ein unterschätztes Leiden

Sanfte Wege bei Schilddrüsenproblemen.

Das Hashimoto Syndrom- eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse, die leider vor allem Frauen betrifft.

Es ist keineswegs eine harmlose Erkrankung, wie es betroffenen Frauen allzu häufig vermittelt wird.

Es ist eine der meist unterschätzten hormonellen Erkrankungen, mit unterschätzen Auswirkungen auf die Gesundheit der oft ratlosen PatientenInnen.

PatientenInnen mit dieser Erkrankung fühlen sich häufig missverstanden und unzureichend aufgeklärt.

Nicht selten wird eine Schilddrüsendysfunktion viel zu spät erkannt oder in der Diagnose vernachlässigt.

Die Hashimoto Thyreoiditis hat verschiedene auslösende Ursachen, aber vor allem individuelle Auswirkungen und Beschwerden.

Dazu können gehören: Müdigkeit, Schlappheit, Konzentrationsstörungen, plötzliche Gewichtsab- oder zunahme, Unfruchtbarkeit, unklare Gelenk- und Muskelbeschwerden, Herz-Kreislaufprobleme, Haut- und Haarprobleme u.v.m.

Eine gute Diagnostik und die richtige Therapie sind unerlässlich für eine gute Versorgung der teilweise sehr jungen Patientinnen.

In unserer Praxis steigt die Zahl der betroffenen Menschen in den letzten 10 Jahren kontinuierlich an.

Das ist der Grund, warum wir uns besonders mit dieser Erkrankung beschäftigt haben und unermütlich nach neuen sanften Therapien zur Linderung der Beschwerden forschen.

Sie wollen wissen, ob Sie eventuell betroffen sind?
Wir helfen Ihnen!

Achten Sie auf sich und lassen Sie sich beraten!

Wir freuen uns auf Sie!

Tel. 05251/542138

 

Sanfte Hilfe bei Tinnitus und Schwindel

Stress sanft behandeln

Gesundheitliche Beschwerden wie Schwindel (Vertigo) und störende Ohrengeräusche (Tinnitus) sind nicht mehr ein Problem des Alters.

Immer jünger werden unsere Patienten mit diesen Beschwerden.

Ursachen für Tinnitus oder Schwindel können sein:

- hormonelle Störungen
- Organstörungen
- Nahrungsunverträglichkeiten
- Übersäuerung - Toxinbelastung
- Nacken - bzw. Dysbalancen im Gelenk-Fasziensystem
- Stress
- mentale Dauerbelastung
- Lebenskrisen mit grossen tief greifenden Veränderungen
- Trauer
- monotone Belastung
- Bewegungsmangel
- Durchblutungsstörungen
- Verkalkungen
um nur einige Auslöser zu nennen!

Wir beraten Sie gern welche Alternativen es zur Therapie und Verbesserung Ihrer Beschwerden gibt.

Achtung- je früher Sie Ihre Beschwerden angehen, umso besser ist es!